Hardox Halbschalenmulde

Die Stahl Halbschalenmulde von Carnehl, Das Original aus HARDOX!

Seit Ihrer Vorstellung zur IAA 1996 in Hannover, hat sich dieser Muldentyp zum unserem Bestseller gemausert und sich bis zum heutigen Tage tausendfach bewährt. Anfangs als sog. "Badeanne" belächelt, ist diese Mulde heute für seine extreme Belastbarkeit, Langlebigkeit, sowie die hervorragenden Kippeigenschaften bekannt. Gekennzeichnet durch das spezielle federnde Muldenlagerungsprinzip (dem sog. Membraneffekt), gibt die Mulde bei Beladung mit großen Brocken einfach nach und widersteht so sehr großen Belastungen und wirkt dem Anhaften kritischer Ladegüter entgegen. Des Weiteren garantiert die durchgehende Führung der Mulde am Chassis einen niedrigen Schwerpunkt und optimale Fahreigenschaften.

Sie erhalten unsere HARDOX-Halbschalenmulde in den Stärken 4, 5 und 7mm, ab 1360mm Innenhöhe. Dies entspricht einem Ladevolumen von ca. 21m≥ bezogen auf die Standardlänge 7,4m.

Darüber hinaus können Sie aus einer Vielzahl von Ausführungen, Abmessungen und optionalen Ausstattungen schöpfen und damit das für Sie passende Fahrzeugkonzept wählen. Auch spezielle Leichtbauausführungen sowie isolierte Halbschalenmulden für Asphalttransporte

Weitere Downloads

» Produktbroschüre Halbschalenmulden
» Produktbroschüre Isomulden

Zugbeispiele